Little Ongava

GERNREISEN

Etosha Nationalpark
Little Ongava

Little Ongava bietet Ihnen die Möglichkeit eine afrikanische Safari wie keine andere zu erleben. Die wunderschöne Lodge besticht durch seine einzigartige Lage und ist die exklusivste und luxuriöseste Lodge in Namibia. Sie wurde entlang eines Bergkammes mit wunderbarem Blick auf die darunter liegenden Ebenen erbaut und stellt den perfekten Ausgangspunkt Ihrer Unternehmungen in die Etosha Pfanne dar. Die Lodge besteht aus drei Suiten und bietet damit absolute Ruhe und Privatsphäre. Entspannen Sie nach einem erlebnisreichen Tag in Ihrem Privatpool oder beobachten Sie die verschiedenen Tierarten von Ihrer Veranda aus. Die Little Ongava Lodge wird Sie in jeder Hinsicht begeistern.

Flughafen Windhoek

Flugzeit ab München 10 Stunden

Preise pro Person / pro Nacht (bei Doppelbelegung)
Nebensaison ab 730 Euro / Hauptsaison ab 1065 Euro

Die beste Reisezeit

Als beste Reisezeit gilt für Urlauber aus Europa der Zweitraum zwischen Ende Mai und Ende September. Die Temperaturen sind am angenehmsten und es gibt kaum Regen. Speziell das Ende des namibischen Winters im August/September eignet sich hervorragend für eine Safari. Denn es bleiben wegen der Trockenheit nur wenige Stellen, an denen die wilden Tiere in den Nationalparks ihren Durst löschen können. Eine Safari wird dann zu einer erfolgreichen Jagd nach Fotomotiven, denn an den Wasserlöchern und Flüssen sind die Tiere leichter aufzuspüren. Im Dezember und Januar ist ebenfalls Hochsaison für Namibia-Reisen, allerdings finden die Tiere in dieser Zeit leichter Wasser und können sich in der Vegetation besser tarnen. Bis April kann man zudem gut Zugvögel beobachten und Zeuge von spektakulären Gewittern werden.

 

So residieren Sie

Das luxuriöse Camp mit herrlichem Ausblick, unweit vom berühmten Etosha- Nationalpark gelegen, wurde auf dem Kamm eines Hügels erbaut und verfügt nur über drei exklusive Luxussuiten. Die stilvoll eingerichteten Zimmer haben einen seperaten Wohn- und Schlafbereich, großräumige Badezimmer und eine seperate Außendusche. Von Ihrem Aussichtsdeck mit kleinem Plunge-Pool eröffnet sich ein fantastischer Blick auf die namibische Wildnis.

So dinieren Sie

Namibias Küche basiert auf Einflüsse diverser Ethnien und der südafrikanischen und nicht zuletzt der deutschen Küche. Im Little Ongava dinieren Sie entweder unter afrikanischem Sternenhimmel oder im Restaurant unter dem Reetdach.
 

 
Carina Wilke

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns Sie persönlich zu beraten!

Carina Wilke

Reise-Expertin
+49 89 189 396044 c dot wilke at gernreisen dot de

GERNREISEN

Weitere Luxushotels Namibia

Willkommen in der Wolwedans Dunes Lodge

Wolwedans Dunes Lodge

Namibrand Nature Reserve

Zum Hotel