Kempinski Ishtar

GERNREISEN

Totes Meer
Kempinski Ishtar

Am Ufer des Toten Meeres, 434 m unter dem Meeresspiegel liegt das Kempinski Hotel Ishtar in einer beeindruckenden und historischen Landschaft. Das Hotel ist eine Ode an die Gärten von Babel, verfügt über einen privaten Strand sowie neun Pools. Für noch mehr Entspannung sorgt der 5-Sterne-Luxus Spa. Hier werden verschiedenste Behandlungsmöglichkeiten und ein eigene kleine Totes Meer Pool geboten. Das Hotel eignet sich allerdings auch hervorragend, um berühmte Wahrzeichen wie die Mosaikstadt Madaba oder die Berge Jordaniens zu sehen. Die weitläufige Anlage umfasst das Hauptgebäude und einzelne Villen in modernem Design, die in den Gärten zwischen Lagunen, liegen. Kulinarisch werden Sie ebenfalls mit internationaler Küche und heimischen Spezialitäten verwöhnt.

Flughafen Amman

Flugzeit ab München 4 Stunden

Preise pro Person / pro Nacht (bei Doppelbelegung)
Nebensaison ab 163 Euro / Hauptsaison ab 430 Euro

Die beste Reisezeit

Der Frühling in den Monaten April und Mai gilt als beste Reisezeit für Jordanien. Oktober und November sind ebenfalls gute Reisemonate, da die Temperaturen nach einem heißen Sommer wieder angenehm warm sind. Die Badeorte am Roten sowie Toten Meer gelten als ganzjährige Reiseziele.

 

So residieren Sie

345 Zimmer, Suiten und Royal Villas verteilen sich auf das Hauptgebäude und die Hotelanlage.

Superior Room im Hauptgebäude mit großzügigem Badezimmer mit Badewanne und separater Dusche, Balkon oder Terrasse und Ausblick auf das Tote Meer

Ishtar Deluxe Room wie Superior Room, geräumiger mit privatem Balkon und Blick über Swimming Pools und Strand

Ishtar Honeymoon Suite großzügige Räume und Terrasse, privater Außen-Whirlpool und Sonnenliegen, mit Ausblick auf das Totes Meer

Ishtar Royal Villas 2-stöckig mit viel Privatsphäre, direkter Zugang zum Infinity Pool, Panoramablick auf das Tote Meer, 3 Schlafzimmer mit En-Suite-Badezimmer, privater Ess- und Spabereich

So dinieren Sie

Das Obelisk Restaurant wartet mit internationalen und  lokalen Köstlichkeiten auf, wohingegen Sie im Ashur Restaurant, das am Infinity Pool liegt, italienische Küche genießen können. Ihren Sundowner können Sie auf der Terrasse der Kish Bar mit Aussicht auf das Tote Meer zu sich nehmen.

So entspannen Sie

Das Ishtar Spa von Resense ist der größte Spa in der Region und wurde mit seinen 10.000 qm zum besten Hotelspa des Jahres 2018 ausgezeichnet. Hier erwartet Sie ein luxuriöses Entspannungserlebnis. Wählen Sie zwischen Sauna, Hammam, Totes Meer Schwimmbad und weiteren Anwendungen.

 
Christine Follmer

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns Sie persönlich zu beraten!

Christine Follmer

Reise-Expertin
+49 89 189 396 066 c dot follmer at gernreisen dot de

GERNREISEN

Weitere Luxushotels Jordanien