Rundreise Antarktika
White Desert Antarctica

Inmitten der weißen Wüste des südlichsten Kontinents unserer Erde, fassten 2006 drei Kameraden während eines vier Tage andauernden Sturms einen Beschluss: Den rauen Kontinent Antarktika nicht nur für Forscher, sondern auch für "Normalsterbliche" zugänglich zu machen. Der Traum wurde war und so existiert heute das White Desert Antarctica Camp umgeben vom endlosen Eis. Ein Refugium, mit keinem anderen Ort auf der Welt zu vergleichen. Kalte Winde, 24 Stunden Sonnenlicht und überall wohin man blickt gleißendes Weiß. Von Kapstadt aus fliegen Sie 5,5 Stunden zum Camp. Dort angekommen beziehen Sie Ihr gemütliches "Pod" aus Fieberglass, wohlig beheizt und kuschelig. Das gesamte Camp wird durch erneuerbare Energien betrieben und ist so erbaut, dass es keinen Müll hinterlässt und jederzeit ohne Spuren zu hinterlassen, abgebaut werden kann. "Zero Impact" lautet das Motto. Während Ihres Aufenthalts werden Sie mit nur 11 anderen Gästen die weiße Wüste erkunden. Professionell trainierte Polarforscher sind Ihre ständigen Guides. Mit dem Flugzeug geht es zu einer Pinguinkolonie von 3.000 Mitgliedern. Sie werden die einzigen Menschen dort sein, allein mit diesem faszinierenden Naturschauspiel, das nur wenigen Menschen zu Teil wird. Beobachten Sie die Pinguine, wie sie ihre Kleinen aufziehen. Sie werden zu einer auserwählten Gruppe zählen, die den Südpol mit eigenen Augen gesehen hat. Fliegen Sie über unberührte Bergformationen, unendliches Eis und das polare Hochplateau. Am Südpol befinden Sie sich am niedrigsten Punkt der Erde, Ost, West und Süd sind ausgekoppelt und existieren hier nicht mehr. Nur der Norden ist noch da. Verbringen Sie die Nacht in einem Zelt am Südpol und erleben Sie den schönsten Sternenhimmel, den Sie jemals sehen werden. Die Reise Ihres Lebens erwartet Sie.  

 

Flughafen White Desert Camp

Flugzeit ab München 19 Stunden

Preise pro Person / pro Reise (bei Doppelbelegung)
Nebensaison ab 80.000 Euro / Hauptsaison ab 80.000 Euro

Julia Wacker

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns Sie persönlich zu beraten!

Julia Wacker

Reise-Expertin
+49 89 189 396088 j.wacker@gernreisen.de

GERNREISEN

Ihre Stationen

Anreise

Kapstadt / Constantia Winelands

Bereits 2 Tage vor Beginn der eigentlichen Anreise in die Antarktis, werden Sie in Kapstadt eintreffen. Am Tag vor dem Abflug werden Sie dann nach dem Mittagessen nach Constantia zum Büro von White Desert gebracht, wo Sie an einem Safety Briefing teilnehmen und letzte wichtige...

Der majestätische Tafelberg

Tag 1

Kapstadt - Antarktika

Gegen 10 Uhr morgens nehmen Sie Ihren Privatjet in Richtung Antarktis. Ein 5,5-stündiger Flug über das Meer in Richtung Eis und Schnee wartet auf Sie. Nach weiteren 25 Minuten Transfer werden Sie dann Ihr Camp am Rande der Schirmacher Oasis erreichen.

Inside-the-sleeping-pod-2.jpg

Tag 2

Antarktika

Die ersten Nacht in Ihrem gemütlichen und luxuriösen Pod ist vorbei und Sie brechen am ersten Tag zu den 200m langen Ice Caves auf. Sie werden beeindruckt sein von den blauen Tunnelgängen aus Eis, durch die Sie wandern.

GSM9285-2014-11-20-at-13-31-37.jpg

Tag 3

Antarktika

Früh morgens geht es wieder an Bord einer Maschine - heute mit dem Ziel: Südpol. 5 Stunden lang fliegen Sie über diese unendliche Landschaft aus Eis, gefolgt von weiteren zwei Stunden Wanderung, bis Sie endlich am südlichsten Punkt der Erde ankommen. Mit wenigen Schritten...

Endlose Weite

Tag 4

Antarktika

Nach einem herzhaften Frühstück machen Sie sich auf den Rückweg zum Haupt-Camp. Dort wartet bereits ein Aperitif auf Sie, gefolgt von einem 3-Gang-Menü, denn dieses einmalige Erlebnis muss gefeiert werden.

Dining-room-2.JPG

Tag 5

Antarktika

Eine spannende Aktivität wartet auf Sie. Entlang einer Klippe können Sie einen Rope Walk beschreiten und auf die eisigen Wellen blicken. Technisch nicht anstrengend aber mehr als aufregend!

Landscape.jpg

Tag 6

Antarktika

Inmitten von 6000 Pinguinen sind Sie hier die einzigen Besucher. Aber dafür fliegen Sie erst 2 Stunden bis zur Emperor Penguin Colony. Genießen Sie die besonderen Momente, in denen Sie ganz nah an die Tiere heran können und einmalige Photos schießen können.

Penguins.jpg

Tag 7

Antarktika

Heute geht es zurück in die Geschichte. Ihr Polar Guide wird Sie in die Zeit von Amundsen und Scott entführen und Sie mitnehmen auf deren ersten Weg zum Südpol. Später machen Sie ein Picknick und genießen den gigantischen Blick über die gefrorenen Eisberge.

Lounge-1.jpg

Tag 8

Antarktika

Sie fliegen heute zu den Drygalski Bergen, eine bizarre Region in der Felsen wie Monolithen teilweise bis zu 1000 Meter aus dem Eis ragen. Hier besteigen Sie dann mit der Hilfe der Guides einen noch nie vorher bestiegenen Gipfel und hinterlassen ein Steinmännchen als...

orvin-fjella.jpg

Tag 9

Antarktika - Kapstadt

Nach Ihrem letzten Frühstück in der Antarktis geht es zurück nach Kapstadt. Nehmen Sie dort ein heißes Bad im Whirlpool und hängen Sie den aufregenden und einmaligen Eindrücken Ihrer Reise ins ewige Eis nach.

First-Ice.jpg