Futangue Hotel & Spa

GERNREISEN

Patagonien
Futangue Hotel & Spa Private Reserve

Inmitten der Wiesen nahe einem der größten und schönsten Seen Chiles, dem Lake Ranco, befindet sich das Futangue Hotel & Spa im Futangue Park. Dieses private Naturschutzgebiet liegt im Norden Patagoniens, am Fuße der Anden in der Region Los Ríos. Auf einer Fläche von mehr als 13.500 Hektar, umgeben von wunderschönen Bergen und einheimischen Wäldern, können Sie auf unzähligen sorgfältig angelegten Wanderwegen aller Schwierigkeitsgrade die Wildnis erkunden. Dieses familiengeführte Naturschutzprojekt wurde erst kürzlich für Touristen eröffnet, die ruhige und friedliche Wanderungen in kleinen Gruppen zu schätzen wissen. Unweit des Parks befindet sich der Puyehue-Nationalpark mit seiner atemberaubenden Vulkanlandschaft, eines der wichtigsten Zentren für biologische Vielfalt auf unserem Planeten. Die Architektur des Hauses hebt das einheimische Holz der Region hervor und greift die klassischen Scheunen und Ställe des Südens von Chile auf. Die lokalen Traditionen und das natürliche Erbe sind in diesem Juwel in jeder Ecke präsent. Lassen Sie sich von der hervorragenden Kulinarik des Hauses und den eigens produzierten Lebensmitteln und Getränken begeistern. Nach einem langen Ausflugstag gönnen Sie sich eine entspannende Auszeit im Spa. Wann entdecken Sie die Schönheit der patagonischen Anden!?

Flughafen Santiago

Flugzeit ab München 18 Stunden

Preise pro Person / pro Nacht (bei Doppelbelegung)
Nebensaison ab 210 Euro / Hauptsaison ab 210 Euro

Die beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für ganz Chile ist von Dezember bis Februar. Der Norden von Chile gehört zu den trockensten Regionen des ganzen Kontinents dafür sind die Monate November bis Februar gut geeignet. In Zentral- und Süd-Chile sind die Winter zudem sehr nass, im südlichen Argentinien, in Patagonien und Feuerland kommt ebenfalls nur der Südsommer in Frage, es sei denn, man plant eine winterliche Exkursion.

 

So residieren Sie

Verbringen Sie wundervolle Tage in den gemütlichen Unterkünften im Einklang mit der natürlichen Umgebung. Die Architektur hebt das einheimische Holz der Region hervor und greift die klassischen Scheunen und Ställe des Südens von Chile auf. Die lokalen Traditionen und das natürliche Erbe der Mapuche-Kultur sind in jeder Ecke präsent. Das Casa Exploradores liegt nur 120 m vom Hotel entfernt, wo Sie den gleichen exklusiven Service wie im Hotel genießen können, jedoch in einer privateren und abgeschiedenen Umgebung.

So dinieren Sie

Nur die besten Zutaten Nordpatagoniens, authentische Aromen aus der Region sowie hausgemachte Lebensmittel und Getränke, von Eis bis hin zu Likören, die Sie sonst nirgendwo finden. Das macht die Küche des Hauses zu einem Abenteuer an sich.

So entspannen Sie

Das 450 qm große Spa umgeben von Bergen und malerischen Landschaften lädt Sie ein, sich nach einem langen Ausflugstag mit einer Auswahl an Massagetherapien mit einheimischen Beeren und Ölen verwöhnen zu lassen. Entspannen Sie im beheizten Innenpool oder dem halbolympischen Außenpool mit unschlagbarer Aussicht. Bestaunen Sie die spektakulären Wasserfälle bei einem Saunagang.

 
Josef Biermaier

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns Sie persönlich zu beraten!

Josef Biermaier

Reise-Experte
+49 89 189 396 066 j dot biermaier at gernreisen dot de

GERNREISEN

Weitere Luxushotels Chile