Galapagos-Inseln

Die paradiesischen Galapagos Inseln mit der Hauptstadt Puerto Baqerizo Moreno liegen im östlichen Pazifischen Ozean, westlich von Ecuador und besitzen vulkanischen Ursprung. Sie tragen, Dank des spanischen Piraten Diego de Rivadeneira, den Beinamen „verzauberte Inseln“ und bestehen aus 14 größeren und über 100 kleinere bis winzige Inseln. Die atemberaubende Flora und Fauna der Inseln gehört zum Weltnaturerbe der UNESCO und wird durch den Nationalpark Galapagos-Inseln geschützt. Erleben Sie die vielen Säugetiere, Vögeln und Reptilien, welche teils ausschließlich dort beheimatet sind, hautnah. Der Name der Inseln findet ihren Ursprung in der ungewöhnlich großen Riesenschildkröte, welche beinahe 200 Jahre alt werden kann und sowohl Touristen als auch Wissenschaftler zu beeindrucken weiß. Über 300 ausgebildete Ranger führen Sie durch alle fabelhaften Fassetten der Inseln und lassen Sie die echte Ursprünglichkeit dieser Welt spüren. Erleben Sie dies zum Beispiel in den wunderschönen Luxushotels Finch Bay oder Galapagos Safari Camp auf der Insel Santa Cruz oder im Iguana Crossing - Boutique Hotel auf der Insel Isabela. Eine Luxusreise auf die Galapagos Inseln verändert das Leben eines jeden der sie erleben durfte.

Julia Wacker

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns Sie persönlich zu beraten!

Julia Wacker

Reise-Expertin
+49 89 189 396088 j.wacker@gernreisen.de

GERNREISEN

Weitere Luxushotels Galapagos-Inseln

Herzlich Willkommen im Iguana Crossing Boutique Hotel

Iguana Crossing - Boutique Hotel

Insel Isabela

Zum Hotel