Park Hyatt

GERNREISEN

Dubai
Park Hyatt

Im Park Hyatt Dubai beginnt Ihr Urlaub direkt nach der Landung – das Luxushotel ist lediglich vier Kilometer vom internationalen Flughafen entfernt und liegt direkt am Wasser und in unmittelbarer Nähe zum weltbekannten Dubai Creek Golf Club. Zu diesem haben Gäste des Park Hyatt Dubai Zugang und können sich zudem private Angel- und Charterjachten des Dubai Creek Yacht Clubs mieten. Eine Reise der kulinarischen Art bieten fünf Restaurants, in denen von klassischer Thaiküche bis zu traditionellen arabischen Gerichten zahlreiche Spezialitäten gereicht werden. Das zeitlos elegante Luxushotel verwöhnt mit seinen großzügigen Zimmer, die über eine Terrasse mit Hafenblick verfügen, auch das Auge.

 

Flughafen Dubai

Flugzeit ab München 6 Stunden

Preise pro Person / pro Nacht (bei Doppelbelegung)
Nebensaison ab 120 Euro / Hauptsaison ab 190 Euro

Die beste Reisezeit

Im Prinzip gibt es in Dubai nur zwei Jahreszeiten: Sommer und Winter. Es ist das ganze Jahr über heiß, wenig bewölkt und sehr sonnig. Temperaturen von über 45° Celsius sind nicht selten. Selbst im Winter scheint die Sonne im Schnitt an bis zu neun Stunden pro Tag. Winter ist in Dubai zwischen Oktober und April und die beliebteste Reisezeit, da es nicht ganz so heiß und die Luft relativ trocken ist. Der Sommer geht von Mai bis September. Dann wird es wirklich richtig heiß im Land. Es herrschen dann im Schnitt zwischen 35° und 45° Celsius und die Luftfeuchte kann bis auf 80% steigen.

 

So residieren Sie

Alle Zimmer und Suiten verfügen über Balkon oder Terrasse, die einen freien Blick vom Dubai Creek bis zur Skyline der modernen Wolkenkratzer Dubais am Horizont bieten.

Park Deluxe Room (52 qm): Bad mit Badewanne, Regendusche, Terrasse oder Balkon mit Blick auf den Dubai Creek.       
Spa King Room (52 qm): ideal für Massagen und professionelle Schönheitsbehandlungen im Zimmer, mit privater Terrasse, separatem Ruhebereich sowie eigene Innen- und Außenduschen. In der Nähe des Swimmingpool-Bereiches gelegen.          
Park Suite (109 qm): bei gleicher Ausstattung wie Park Deluxe Room zusätzlich separates Wohn- und Schlafzimmer, Balkon.           
Park Terrace Suite (105 qm): wie Park Suite, jedoch mit privater Terrasse oder Balkon und Blick auf den Dubai Creek.               
Park Executive Suite (107 qm): mit privater Terrasse oder Balkon, nur wenige Meter vom Dubai Creek gelegen.

So dinieren Sie

Hauptrestaurant Cafe Arabesque bietet arabische Speisen sowie eine Shisha Lounge. Traiteur ist ein französisches Restaurants, an Freitagen erwartet Sie hier ein reichhaltiges Brunch Buffet. The Thai Kitchen überzeugt mit feinster asiatischer Küche und The Terrace bietet leichte Speisen und Meeresfrüchte. In der Patisserie Pistache warten süße Leckereien auf Sie.

So entspannen Sie

Eingebettet in den ruhigsten Hotelbereich befindet sich das Amara Spa des Park Hyatt Dubai. In acht Behandlungsräumen werden die Heilphilosophien Diamant, Smaragd, Rubin und Saphir angewendet. Ein Amara Concierge steht den Gästen für ein umfangreiches sowie personalisiertes Spa-Erlebnis zur Verfügung.

 
Julia Wacker

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns Sie persönlich zu beraten!

Julia Wacker

Reise-Expertin
+49 89 189 396088 j.wacker@gernreisen.de

GERNREISEN

Weitere Luxushotels Dubai

Ein erfrischender Sundowner zum Sonnenuntergang

One&Only Royal Mirage Residence & Spa

Dubai

Zum Hotel