Madinat Jumeirah Dar Al Masyaf

GERNREISEN

Dubai
Madinat Jumeirah Dar Al Masyaf

Luftig, hell und geräumig – so ist das Ambiente im Luxushotel Dar Al Masyaf, das den traditionellen Sommerhäusern des alten Arabiens nachempfunden ist. Die freistehenden, zweistöckigen Häuser sind von verwunschenen Gärten umgeben und auf Pfaden entlang der üppigen Vegetation oder über einen Wasserweg erreichbar. Die privilegierte Lage des Dar Al Masyaf mit direktem Strandzugang sorgt für Privatsphäre und bietet besonders Familien und Freunden ein intimes Refugium. Eine weitere Oase der Ruhe und Erholung in diesem Luxushotel ist das Talise Spa. Während das Auge durch die elegante, klassisch arabische Einrichtung verwöhnt wird, dürfen sich Körper und Seele hier auf maßgeschneiderte Therapien freuen.

 

 

Flughafen Dubai

Flugzeit ab München 6 Stunden

Preise pro Person / pro Nacht (bei Doppelbelegung)
Nebensaison ab 220 Euro / Hauptsaison ab 390 Euro

Die beste Reisezeit

Im Prinzip gibt es in Dubai nur zwei Jahreszeiten: Sommer und Winter. Es ist das ganze Jahr über heiß, wenig bewölkt und sehr sonnig. Temperaturen von über 45° Celsius sind nicht selten. Selbst im Winter scheint die Sonne im Schnitt an bis zu neun Stunden pro Tag. Winter ist in Dubai zwischen Oktober und April und die beliebteste Reisezeit, da es nicht ganz so heiß und die Luft relativ trocken ist. Der Sommer geht von Mai bis September. Dann wird es wirklich richtig heiß im Land. Es herrschen dann im Schnitt zwischen 35° und 45° Celsius und die Luftfeuchte kann bis auf 80% steigen.

 

So residieren Sie

Die doppelstöckigen Privatvillen des Dar Al Masyaf liegen teilweise direkt am Meer. Die äußerst großzügigen Sommerhäuser sind sehr edel im arabischen Stil eingerichtet und mit modernstem Komfort ausgestattet. Dabei wurden handgefertigte Möbel, natürliche Materialien und erlesene Stoffe verwendet.

Arabian Summerhouse Arabian Deluxe (60 qm): mit Bad, separater Dusche, Balkon oder Terrasse, Blick auf den Garten und die Wasserwege. Täglich von 18–20 Uhr Drinks in den Majlis der Summerhouses, 24-Stunden-Butlerservice.    
Gulf Summerhouse Arabian Deluxe (60 qm): in Strandnähe gelegen, sonst gleiche Ausstattung.    
Gulf Summerhouse Ocean Deluxe (60 qm): wie Arabian Deluxe Room, zusätzlich direkt am Strand gelegen, mit Meerblick.    
Arabian Summerhouse One Bedroom Arabian Suite (130 qm): wie Arabian Summerhouse Arabian Deluxe Room, jedoch mit 1 Kingsize und 2 Twinsize-Betten, Marmorbad mit Badewanne, separater Dusche und Toilette, separater Wohn-/Essbereich, 2 Terrassen.

So dinieren Sie

Eine einzigartig vielfältige Auswahl an Restaurants, Bars und Lounges verwöhnt Sie kulinarisch in der Anlage des Madinat Jumeirah. Liebhaber von Sushi finden japanischen Spezialitäten im Honyaki, traditionelle Pasta und Pizza wird Ihnen im Toscana serviert. Im belebten Ambiente des The Agency werden Sie mit Tapas und ausgezeichneten Weinen verwöhnt. The Noodle House begeistert mit fernöstlichen Gerichten. Feinste Köstlichkeiten aus der italienischen Küche erwartet Sie im Segreto und in der Strandbar Shimmers genießen Sie den Sonnenuntergang mit Drinks und einer Wasserpfeife.

So entspannen Sie

Talise Spa – eine Oase der Entspannung mit Sauna, Dampfbad und Hallenbad ausgestattet, weiterhin verfügt es über ein Yoga-Studio.

 
Julia Wacker

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns Sie persönlich zu beraten!

Julia Wacker

Reise-Expertin
+49 89 189 396088 j.wacker@gernreisen.de

GERNREISEN

Weitere Luxushotels Dubai

Ein erfrischender Sundowner zum Sonnenuntergang

One&Only Royal Mirage Residence & Spa

Dubai

Zum Hotel