Rundreise Sri Lanka

Eine Entdeckungsreise ins Paradies

Sigiriya.Kandy.Hatton.Galle.Colombo

Schon Hermann Hesse soll seinerzeit vom Anblick Sri Lankas verzückt gewesen sein. Und das zurecht: auf einer Fläche von knapp 67.000 Quadratkilometern bietet sich Ihnen hier landschaftliche und kulturelle Vielfalt, die ihresgleichen sucht. Reis- und Teeplantagen, Regenwälder und Palmenstrände sowie reiche Kulturschätze machen jede Sri Lanke-Reise zu einem wahren Erlebnis für die Sinne und einem Spielplatz für jeden Reisenden.

Gehen Sie mit uns auf eine Entdeckunsgreise ins Paradies. Archäologische Stätten und gut erhaltene Tempelanlagen wie in Dambulla, eine faszinierene Tier- und Planzenwelt im Minneriya National Parks sowie exotische Gewürz- und Teeplantagen machen unsere Sri Lanka Rundreise zu einem Kaleidoskop aus farbenfrohen und facettenreichen Eindrücken.

 

 

Flughafen Colombo

Flugzeit ab München 11 Stunden

Preise pro Person / pro Reise (bei Doppelbelegung)
Nebensaison ab 2.750 Euro / Hauptsaison ab 3.300 Euro

Susanne Singer

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns Sie persönlich zu beraten!

Susanne Singer

Reise-Expertin
+49 89 189 396055 s dot singer at gernreisen dot de

GERNREISEN

Ihre Stationen

Tag 1

Colombo - Negombo

Am Flughafen Colombo werden Sie von Ihrem Fahrer empfangen. Nur 20min vom Flughafen befindet sich Ihr erstes Hotel. Das Wallawwa ist ein restauriertes Herrenhaus aus der Kolonialzeit und ist umgeben von einem 1,2 Hektar großen wunderschönen Garten. Übernachtung im Wallawwa.

Ein zauberhafter Garten erwartet Sie im Wallawwa

Tag 2

Negombo - Sigiriya

Heute geht es nach Sigiriya -die über 200 Meter hohe Felsenfestung birgt auch Kostbarkeiten wie die weltberühmten Sigiriya-Fresken. Der Name Sigiriya heißt soviel wie Löwenfelsen. Schon aus der Ferne hebt sich der Monolith deutlich über den Dschungel ab. Übernachtung im Vil Uyana

Geschmackvolle Zimmer

Tag 3

Sigiriya

Der Polonnaruwa Park ist UNESCO Weltkulturerbe und Schauplatz vieler Überreste von großen Stupas und Tempeln mit zahlreichen Buddhafiguren sowie wunderschönen Garten- und Palastanlagen. Nachmittags fahren Sie in den Minneriya National Park, welcher mit vielen Naturwundern wartet. Übernachtung im Vil Uyana

Herzlich Willkommen im Vil Uyana

Tag 4

Sigiriya - Kandy

Der Weg nach Kandy führt Sie über Dambulla. Schon vor 2200 Jahren waren die Höhlentempel von Mönchen bewohnt. Anschließend besuchen Sie die Gewürzgärten von Matale. In Kandy angekommen besichtigen Sie den „Zahntempel“. Übernachtung im Kandy House

Vertreiben Sie sich den Nachmittag bei Cricket und Kuchen

Tag 5

Kandy

Am Vormittag führt Sie ein erfahrener Botaniker durch den Botanischen Garten von Peradeniya. Inmitten dieser außergewöhnlichen Kulisse wird Ihnen anschließend Ihr Mittagessen serviert. Am Nachmittag entdecken Sie Kandy mit seinen Nationalmuseum und dem bekannten britischen Garnisonsfriedhof. Übernachtung im Kandy House

Abendstimmung im Kandy House

Tag 6

Kandy - Hatton

Die Zugfahrt nach Hatton gilt als eine der schönsten Strecken Asiens. Öffnen Sie Ihre Sinne und erleben Sie das atemberaubende Naturschauspiel. Auf 1271 Metern Höhe geht der Blick schier endlos über den hellgrünen Teeteppich, unterbrochen nur durch gelb blühende Akazien. Übernachtung im Tea Trails.

Ein Ort  zum Entspannen.

Tag 7

Hatton

Heute besichtigen Sie eine Teefabrik und lassen sich von einem Plantagen-Besitzer alles über den Tee-Anbau erkären. Sie gewinnen einen Einblick in den Anbau und fachgerechte Zubereitung dieses Produktes. Übernachtung im Tea Trails.

Herzlich Willkommen im Tea Trails

Tag 8

Hatton - Galle

Ihre Reise führt Sie weiter nach Galle. Das Fort, welches von den Holländern im 17. Jh. angelegt wurde ist auch heute noch von einer beeindruckenden Festungsmauer umgeben. Genießen Sie den wunderschöne Ausblick auf das Meer und die Altstadt. Übernachtung im Amangalla.

Herzlich Willkommen im Amangalla

Tag 9

Galle

Als Abschluss Ihrer Reise dürfen Sie nun sonnige Stunden am wundervollen Strand des charmanten Designhotels Underneath The Mango Tree genießen oder probieren Sie auf ungezwungene Art und Weise eine wohltuende Ayurveda-Behandlung.

Pool oder Meer - die Entscheidung fällt schwer

Tag 11

Colombo

Heute heißt es leider Abschied nehmen. Sie werden zum Flughafen gebracht um Ihre Heim- oder Weiterreise anzutreten. Und vergessen Sie nicht, die Erinnerungen einzupacken.

Geniessen Sie die Atmosphäre