Faena Hotel Miami Beach

GERNREISEN

Miami
Faena Hotel Miami Beach

Mit dem neu eröffneten Faena Miami Beach setzt die Hotellerie in Miami Beach neue Maßstäbe. Der bekannte argentinische Unternehmer und Designer Alan Faeana hat sich hier wieder einmal selbst übertroffen. Nach dem stylischen Faena in Buenos Aires folgt nun auch das Faena Miami Beach, welches zum "Faena District" gehört. Mit einem umfassenden Unterhaltungsangebot welches unter anderem einen Yachthafen, eine Shoppingmall und ein Kulturzentrum umfasst, wird der Faena District das Bild von Miami Beach revolutionieren. Mit der Eröffnung des Hotels fällt der Startschuss für dieses aufregende Projekt. Direkt am langen Sandstrand von Miami Beach gelegen, bieten die Zimmer und Suiten fantastische Ausblicke auf das Meer. Das aussergewöhnliche Design der Zimmer stammt von dem berühmten Produzenten Baz Luhrmann und der Kostümbildnerin Catherine Martin. Auch kulinarisch ist einiges geboten. Während im "Los Fuegos" exezellente Grillspezialitäten serviert werden geniessen Sie im japanisch inspiriertem "Pao" interessante Kreationen mit Einflüssen der französischen Küche. Entdecken Sie die Welt von Alan Faena und geniessen Sie aufregende Tage im schillernden Miami Beach.

 

Flughafen Miami

Flugzeit ab München 10 Stunden

Preise pro Person / pro Nacht (bei Doppelbelegung)
Nebensaison ab 260 Euro / Hauptsaison ab 420 Euro

Die beste Reisezeit

Bei Temperaturen zwischen 23 und 35 Grad lässt es sich im Sunshine State das ganze Jahr über gut aushalten, abgesehen von gelegentlich auftretenden Kalteinflüssen im Winter. Die größten Niederschlagsmengen fallen im Sommer und es ist tropisch feucht. Nach kurzen, kräftigen Regenschauern scheint für den Rest des Tages auch gleich wieder die Sonne und es bleibt dabei warm.

 

So residieren Sie

Die mit viel Feingefühl gestalteten Zimmer verbreiten das Flair von Miamis Art-déco-Epoche.

Bay View Room (47-57 qm): mit Blick auf den Intracoastal, die Biscayne Bay und Downtown Miami.

Courtyard Room (38-48 qm): mit King- oder Twinsize-Betten, Schreibtisch, begehbarer Kleiderschrank. Blick auf den Innenhof des Hotels.

Ocean View Room (37 qm): mit Meerblick.

Premier Oceanfront Room (52 qm): in den höheren Stockwerken gelegen, mit Wohnraum und privilegiertem Meerblick.

Ocean View Junior Suite (67 qm): mit argentinischem Stileinfluss und aufwändiger Möblierung sowie Meerblick.

Courtyard Suite (58 qm): mit Blick auf den Innenhof des Hotels.

So dinieren Sie

Im Restaurant Los Fuegos bereitet Chefkoch Francis Mallmann am offenen Feuer exzellente Grillspezialitäten zu. Seine Kreationen sind von original indianischen Grilltechniken inspiriert, die er auf zeitgemäße Weise interpretiert. Dem Pao steht der mehrfach ausgezeichnete Paul Qui vor. Er verbindet die Expertise japanischer Kochkunst mit Einflüssen der philippinischen und französischen Küche zu einer aufregenden kulinarischen Mischung. Liebhaber edler Tropfen lädt das reichhaltige Weinangebot zu einer Horizont erweiternden Entdeckungsreise ein.

So entspannen Sie

Das Tierra Santa Spa ist eine Oase der Erholung und bietet perfekte Entspannung mit atemberaubendem Ausblick auf den nahen Ozean. Überliefertes Wissen indianischer Heiler verbindet sich hier mit modernstem Komfort und einem luxuriösem Ambiente. Für die Anwendungen stehen stilvolle Behandlungsräume und ein professionelles Team aufmerksamer Fachkräfte zur Verfügung.

 
Carina Wilke

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns Sie persönlich zu beraten!

Carina Wilke

Reise-Expertin
+49 89 189 396044 c dot wilke at gernreisen dot de

GERNREISEN

Weitere Luxushotels USA - Der Osten