Ceylon Tea Trails

GERNREISEN

Central Highlands
Ceylon Tea Trails 

Im mächtigen Hochland Sri Lankas liegen die Villen ehemaliger Teeplantagen-Besitzer aus dem 19. Jahrhundert. Das Ceylon Tea Trails liegt im landschaftlich einmaligen Anbaugebiet in der Nähe der Central Highlands, welche dem Weltkulturerbe angehören. Die Anlage wurde wunderschön restauriert und mit Stilmöbeln eingerichtet. Jeder der vier authentisch, einzigartigen Bungalows hat seinen eigenen Charme: Castlereagh und Summerville am See, Norwood mit Panoramblick und Tientsin im typischen Kolonialstil. Beginnen Sie Ihren Morgen mit einem „Early Morning Tea“ nach Englischer Art und durchstreifen Sie anschließend die Teeplantagen um den Pflückerinnen bei der Ernte zuzusehen. Lassen Sie sich von den Spitzenköchen die Kunst der singhalesischen Küche zeigen und genießen Sie eine wohltuende Ayurveda-Massage direkt in Ihrem Bungalow.

Flughafen Colombo

Flugzeit ab München 10 Stunden

Preise pro Person / pro Nacht (bei Doppelbelegung)
Nebensaison ab 280 Euro / Hauptsaison ab 395 Euro

Die beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für Sri Lanka ist fast ganzjährig, da die Monsunregen in den einzelnen Regionen zu genau entgegengesetzten Zeiten auftreten. Wenn es also an der Westküste regnet, ist es an der Ostküste trocken und umgekehrt. Die günstigste Reisezeit im Osten ist von April bis September während Dezember bis April für den Westen und die Strandregionen im Süden ideal sind. Der Norden von Sri Lanka wiederum ist mit stetig warmen Temperaturen und nur mäßigen Niederschlägen mit Ausnahme von November und Dezember das ganze Jahr über eine Reise wert.

 

So residieren Sie

Sie wohnen in einem der vier authentischen, einzigartigen Teeplantagen-Bungalows, die alle ihren eigenen Charme haben: Castlereagh und Summerville am See, Norwood mit Panoramablick und Tientsin im Kolonialstil, die alle mit Stilmöbeln eingerichtet sind. Beobachten Sie das Leben auf der Teeplantage und lassen Sie sich von ihrem persönlichen Butler verwöhnen.

Luxus Room (31-44 qm): in einem der 4 Bungalows gelegen die um den Teegarten / Teeplantage herum angeordnet sind, Blick auf Garten oder See oder Teeplantagen, direkt zugängliches Badezimmer mit Badewanne, Doppelwaschbecken und Regendusche oder Handdusche.
Garten Suite (36-47 qm): in einem der 4 Bungalows gelegen die um den Teegarten / Teeplantage herum angeordnet sind und etwa 4-15 km voneinander entfernt liegen, Blick auf Garten oder See oder Teeplantagen, direkt zugängliches Badezimmer mit Badewanne, Doppelwaschbecken und Regendusche, Veranda und privater Garten.
Master Suite (62-91 qm): nur in den Bungalows Norwood, Tientsin und Summerville verfügbar, die Bungalows sind um den Teegarten / Teeplantage herum angeordnet und liegen etwa 4-15 km voneinander entfernt, Blick auf Garten oder Teeplantagen, separates Wohnzimmer, eigener Garten, direkt zugängliches Badezimmer mit Badewanne, Doppelwaschbecken und Regendusche.

So dinieren Sie

Der Tag im Tea Trails beginnt mit der fantastischen kolonialen Insitution: Tee im Bett. Die Kulinarik wird ganz im Stil der kolonialen Herren gewürdigt und so genießen Sie nach einem langen Spaziergang zwischen den Plantagen einen frischen Drink am prasselnden Feuer und lassen sich in Ihrem Bungalow bei täglich neuen Kreationen verwöhnen.

So entspannen Sie

Beginnen oder beenden Sie einen spannenden Tag in den Teeplantagen mit einem wohltuenden Aromabad, das Ihnen Ihr Butler einlässt und vorbereitet. Wählen Sie zwischen den verschieden exotischen Aromen Schwarzer Pfeffer & Orange, Bergamotte, Zimt und vielen anderen. Selbstverständlich werden auch entspannende Massagen angeboten, die in der Privatsphäre Ihres Zimmers stattfinden.

 
Susanne Singer

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns Sie persönlich zu beraten!

Susanne Singer

Reise-Expertin
+49 89 189 396055 s dot singer at gernreisen dot de

GERNREISEN

Weitere Luxushotels Sri Lanka

Privatsphäre zelebrieren

Anantara Peace Haven Tangalle Resort

Tangalle

Zum Hotel