Aman Kyoto

GERNREISEN

Kyoto
Aman Kyoto

Das Aman Kyoto, welches im November 2019 eröffnen wird, befindet sich in einem einst vergessenen, geheimen Garten. Ein abgeschiedener Rückzugsort im Norden von Kyoto, eingebettet in die grünen Ausläufer des symbolischen Berges Hidar Daimonji. Ein Ort von unbeschreiblicher Schönheit, an dem kleine Jizo-Statuen zufrieden zwischen den Yamamomiji-Ahornbäumen sitzen und der nur wenige Gehminuten von der UNESCO-Welterbestätte Kinkaku-ji entfernt liegt. Die Zimmer und Pavillions sind eine zeitgenössische Hommage an das traditionelle japanische Ryokan-Gasthaus. Die geräumigen, lichtdurchfluteten Zimmer in minimalistischem Design sorgen für Ruhe und Entspannung. Im Restaurant Living Pavilion werden Sie mit westlicher und hausgemachter Küche im Kyoto-Stil kulinarisch verzaubert. Lassen Sie sich im Aman Spa rundum verwöhnen oder bringen Sie beim Yoga Ihren Geist, Körper und Seele wieder in Einklang.

Flughafen Osaka

Flugzeit ab München 12 Stunden

Preise pro Person / pro Nacht (bei Doppelbelegung)
Nebensaison ab 450 Euro / Hauptsaison ab 675 Euro

Die beste Reisezeit

Zu empfehlen ist eine Reise auf die südlichen und zentralen Inseln Japans während des Frühlings im April / Mai und während des Herbstes im September bis Mitte November. Dann sind hier die Temperaturen angenehm, weder zu heiß, noch zu feucht oder zu kalt. Im Mai ist Japan besonders attraktiv, denn dann kann man die Kirschblütenzeit genießen.

 

Hier residieren Sie

Hier finden Sie die zeitgenössische Hommage an das traditionelle japanische Ryokan-Gasthaus. Das minimalistische Design dient als Fenster zur spektakulären umliegenden Natur. Die Zimmer (60 m²) sind geräumig und lichtdurchflutet, sorgfältig gestaltet um Ruhe, Entspannung und Besinnung zu fördern. Ausgestattet mit natürlichen Hölzern und Tatami-Bodenbelag, einer traditionellen japanischen “Tokonoma” -Nische sowie ein Hinoki-Bad aus Zypressenholz. Der Takagamine Pavillon (223 m²) sowie der Washigamine Pavillon (239 m²) wurden wohl überlegt innerhalb des Gartens platziert, haben ein Wohnzimmer im westlichen Stil, ein Eßzimmer, eine Küche, zwei Schlafzimmer sowie einen tradionell japanischen Tatami-Raum.

Hier dinieren Sie

Das Restaurant Living Pavilion by Aman serviert westliche und hausgemachte Küche im Kyoto Stil. Genießen Sie einen Drink an der Bar, einen Tee am Nachmittag oder ein Picknick im Garten oder auf einer der Waldlichtungen.

Hier entspannen Sie

Im Aman Spa spielt das frische Quellwasser aus der Umgebung eine zentrale Rolle. Entspannung und Heilung in ihrer reinsten Form durch traditionelle Onsen-Badeeinrichtungen, welche mit einer Reihe von Behandlungen kombiniert werden. Ebenso werden Yoga und Achtsamkeitsübungen im Garten angeboten. Lassen auch Sie sich im Spa des Resorts verwöhnen.

 
Julia Wacker

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns Sie persönlich zu beraten!

Julia Wacker

Reise-Expertin
+49 89 189 396 066 j.wacker@gernreisen.de

GERNREISEN

Weitere Luxushotels Japan